Kapelle und Linde auf dem Stephansberg

Termine 2024

Gemütliches Zusammentreffen für Mitglieder und solche, die es gerne werden möchten. Nutzen Sie das Angebot, 1mal im Monat mittwochs zu einem geselligen Treffen zu kommen; weg vom Alleinsein, zum Gedankenaustausch. Wo? Cafè Delikat, Le Mee Platz 1, 53340 Neuer Markt, 15 Uhr
Anmeldung: D. Beicht, Tel.: 01631831379

Vortrag über „Karl den Großen“ Nach dem Besuch in Aachen folgt ein Vortrag über das Leben und Wirken von Karl den Großen, dem Herrscher über Westeuropa im 9. Jahrhundert. Dauer des Vortrags ca. 90 Minuten mit einer Pause. Termin: 07. März 2024 Beginn: 19.00 Uhr im Kath. Bildungswerk, Kirchplatz 1, im Saal hinter dem Gebäude (vor dem Eingang links die Trepper runter) Rollatorfahrer bitte Aufzug oben im Haupteingang nutzen!
Anmeldung: Herr Möser, Tel.: 02225 700191

Ein Abend im Drehwerk-Kino in Adendorf Ein besonderer Film der Reihe KKK („Kino-kulinarisch-Kommunikation) wird Ihnen gezeigt (Titel zur Zeit noch nicht bekannt, wird aber zeitig bekannt gegeben; über E-Mail und Schaukästen. Nach dem Film gibt es eine kleine Filmdiskussion und einen kleinen Abend-Snack gemeinsam im Bühnenraum. Paketpreis insgesamt 16,90 € Termin: Do. 07. März 2024, der Film beginnt um 18.00 Uhr. Anfahrt entweder mit Ihrem PKW oder mit dem Bus Linie 857. Abfahrt Busbahnhof Meckenheim 17.13 Uhr, Giermaarstr. 17.17 Uhr, Neuer Markt 17.18 Uhr. Ankunft in Adendorf 17.23 Uhr
Anmeldung und Fragen: Helga Quantius, Tel.: 02225 6734

Führung durch das LVR-Museum Es ist eines der ältesten kulturhistorischen Museen Deutschlands und bildet mit seinen archäologischen, kunst- und kulturhistorischen Objekten 400.000 Jahre Menschheitsgeschichte ab (Quelle: Wikipedia). Kosten insgesamt 17.00 €, Schlusseinkehr ist vorgesehen Abfahrt: Meckenh. Bhf Gleis 2, um 10.26 Uhr, Industriepark 10.29 Uhr Bitte im 1. Wagen einsteigen!
Verbindl. Anmeldung bis 05.03.24 bei Heidi Möser, Tel.: 02225 700191

Eine Wanderung über den Rodderberg mit schöner Aussicht in alle Richtungen und geologischen Aufschlüssen. Ca 6 km. Eine Einkehr ist geplant Fahrgemeinschaft: Treffpunkt: 10 Uhr, Alter Marktplatz gegenüber Metzgerei Efferz, obere Ebene. Fahrt nach Niederbachem, Rodderberg Broichhofkapelle. Fahrkostenanteil: 3.00 € p.P.
Anmeldung: Frau Christine Eysoldt, Tel; 02225 9009155


Wir suchen Wanderführer:innen !!

Die Landschaft erobert man mit den Schuhsohlen, nicht mit den Autoreifen (Georges Duhamel)

Fast 50 Jahre lang hat der Heimatverein den Bürgern und Bürgerinnen von Meckenheim und Umgebung Wanderungen in den reizvollen Gebieten der Eifel und dem Siebengebirge/Westerwald anbieten können. Und den Teilnehmern die Schönheit unserer Landschaft nähergebracht. Viele engagierte Wanderführerer:innen haben sich immer wieder attraktive Ziele einfallen lassen. Die Geselligkeit kam dabei nie zu kurz; Schlusseinkehren sind noch heute Meilensteine der Erinnerungen.

Der Verein hat über 200 Mitglieder, trotzdem standen leider in den letzten Jahren immer weniger Wanderführer:innen zur Verfügung. Das Alter und Gesundheit haben auch vor dem Verein nicht Halt gemacht. Nun werden dringend jüngere Wanderfreunde und rüstige Rentner:innen, die die Tradition des Wanderns weiterführen können, gesucht. Wer also gerne mit der Familie oder Freunden wandert; lassen Sie auch andere an der Freude teilhaben und führen sie durch die schöne Natur. Eine Mitgliedschaft ist keine Voraussetzung, auch wenn der Verein sich über jeden Neuzugang freut. Wir unterstützen gerne bei der Planung. Die Wanderführer:innen sind selbstverständlich über den Verein versichert.

Wer Interesse hat, melde sich bitte bei: Helga Quantius: 02225 6734 oder Christiane Rudloff: 02225 10671